Open the menu

Die Bau 2017 war ein voller Erfolg!

Mit über 250.000 Besuchern, davon erstmal 80.000 Gästen aus dem Ausland  wurden neue Rekordwerte erzielt.  Insbesondere aus den nicht EU- Ländern Türkei, Russland und China gab es einen deutlichen Zuwachs. Aus 45 Ländern kamen  2.120 Austeller, ebenfalls ein neuer Rekord. Wir hatten alle Hände voll zu tun.

Als Highlights auf unserem Stand zählten der  Doorscan der 3. Generation und der Vereinzelzungssensor.

>> Kompletten Artikel lesen

Basic Radar-Sensor mit Mikroprozessor

Detektion von Bewegungsrichtungen und Querverkehr jetzt erschwinglich

Während einfache Bewegungsmelder in der Regel das Infrarotverfahren nutzen, verfügen aufwändigere Entwicklungen über alternative Verfahren wie Radarerkennung und bieten diverse intelligente Funktionen. Das schlägt sich naturgemäß spürbar im Anschaffungspreis nieder, so dass sie für viele Anwendungen leider nicht in Frage kommen. Inzwischen wird jedoch auch das untere Preissegment von immer leistungsfähigeren Türsensoren erschlossen – z. B. von Geräten wie dem neuen RaDec-D mit Erkennungsmöglichkeit von Bewegungsrichtungen, Querverkehr und anderen interessanten Eigenschaften, die Installation und Betrieb vereinfachen.

>> Kompletten Artikel lesen

Facelift für Automatiktür-Sensor „DoorScan“

Mehr Sicherheit, flexiblere Einsatzmöglichkeiten und schnellere Inbetriebnahme

Auf der Basis zahlreicher Kundenreaktionen hat Pepperl+Fuchs dem verbreiteten Türsensor „DoorScan“ jetzt ein Facelift verpasst, so dass sich das Gerät noch sicherer und kundenfreundlicher präsentiert. Zertifiziert nach DIN 18650 und EN 16005 sorgt der nach dem Aktiv-Infrarot-Verfahren arbeitende Anwesenheitssensor für die vorgeschriebenen Schutzfunktionen an automatischen Drehflügel- und Karusselltüren.

>> Kompletten Artikel lesen

LED Mehrstrahlscanner R2100

Der robuste und zuverlässige Sensor für Energieeinsparung an Rolltoren ohne bewegte Teile

Auf einen Blick:

  • Energieeffizienz von Industriebauten lässt sich deutlich steigern
  • Messung mit LEDs garantiert lange Lebensauer
  • Pulse Ranging Technology garantiert höchste Zuverlässigkeit
  • Höchste mechanische Belastbarkeit durch Verzicht auf bewegliche Komponenten im Sensor

Die Energieeffizienz von Gebäuden wird durch die Öffnungshöhe von Toren drastisch beeinflusst. Diese, durch entsprechende Studien belegte Erkenntnis, ist heute Konsens. Als nicht zufriedenstellend gelöst, gilt die Ermittlung der erforderlichen Höhe für die Öffnung von Toren. Hier liefert der LED Mehrstrahl-Scanner R2100 einen völlig neuen Ansatz. Im Gegensatz zu Laserscannern, die bisher im Fokus standen, ist der R2100 völlig unempfindlich gegen mechanische Beanspruchungen, wie Rüttel- oder Schockbelastungen, da das Gerät ohne bewegliche Teile arbeitet.

>> Kompletten Artikel lesen

nach oben